Willkommen auf der Fußball- Seite

Herzlich Willkommen

 

 

Die Freizeitmannschaft des SK Fürnried 2011

 

 



Fußball

Kirchweispiel 2013

Kirwaspiel
am 26.10.2013 SK Fürnried gegen AH Förrenbach        .....restliche Bilder..hier klicken
 
das Spiel ging 1:2 ( 0/0 ) verloren.
Top Platz und Wetterverhältnisse, das 0:1 und 1:1 waren Abseitstore, 
Sieg für Förrenbach ging in Ordnung.

Heilig Drei König Turnier 2012

 
 

1. Fußballturnier des SKF in der Birglandhalle

  • Ergebnisliste des Fußballturnierspdf____zu den Bildern..hier klicken

 

DSC_0164.DSC_0067
...um Bilder zu vergrößern...Bilder bitte anklicken
 

Die Wände der Birglandhalle und der frühe Turnierbeginn waren für einige Spieler nicht zu überwinden, trotzdem schafften es die meisten am Sonntagfrüh um 7.45 Uhr in Schwend aufzulaufen.
Mit 5 Mannschaften - SV Henfenfeld, Cosmos Wolfertsfeld, Hütte und 2x SK Fürnried - starteten pünktlich um 8.30 Uhr die Partien, wobei  jeder 2x gegen jeden spielte (Hin- und Rückspiel). Nach den Vorrundenspielen zeichnete sich noch kein klarer Favorit ab.

Weiterlesen: Heilig Drei König Turnier 2012

Winterwanderung 2012

Weihnachtwanderung der Volleball/Fußballsparte

Winterwanderung_2012-017 Winterwanderung_2012-021

weitere Bilder...hier klicken

Am Samstag, den 01. Dezember 2012, veranstalteten die Fußball- und Volleyballsparten ihre jährliche Winderwanderung.

Unter dem Motto "Wandern ins Blaue" führten uns Silvia und Bernd Utz zunächst in Richtung Eckeltshof. Im tief verschneiten Wald zweigte ein romantisch von Windlichtern gesäumter steiler Weg zu den Hansellöchern ab. Dort angekommen, gab es Kinderpunsch für die Kleinen und Glühwein für die Erwachsenen.

Gut gestärkt setzten wir unsere Wanderung durch den nächtlichen Winterwald fort. Nach insgesamt zweieinhalb Stunden waren nicht wenige Teilnehmer überrascht, als wir das Ziel erreichten: wieder Fürnried! Eingekehrt wurde diesmal im Vereinslokal Laurer. Nach gutem Essen und gemütlichem Beisammensein endete schließlich ein gelungener Abend.

Kirchweispiel 2012

Das Zitterspiel im Schnee wurde 4:3 gewonnen

2012-10-27 SKF-Kirwaspiel
ungemütlich, der Sportplatz, kurz vor dem Spiel
 
Kurzer Spielbericht:
Tore 1:0 Natxo 1:1, 2:1 Martin, 3:1 Natxo, 3:2, 3:3, 4:3 Martin
 
Für die Schneehöhe von ca. 8 cm gab's ein ganz passables Spiel, mit ungewöhnlichem Flug und Rollverhalten des Balles, was das Spiel für beide Seiten interessant machte und taktisch einiges abverlangte. Dass der Ball die Auslinien oft nicht überquerte, lag nicht am spielerischen Können, sondern an der Schneekante der geräumten Linien. Den Chancen nach hätte Förrenbach in der ersten Halbzeit alles klar machen können - klappte aber nicht. Der Tee in der Halbzeit und stärkerer Schneefall zeigten beim Gegner Wirkung, so dass wir in der zweiten Spielzeit mehr Druck machen konnten und die Sache für uns entschieden. Danke an alle die das Spiel und den späteren Wirtshausbesuch durchgezogen haben und ohne größere Schäden überstanden haben.

 

 

13. Hans Brand Turnier 2012 in Happurg

Letztes Jahr Turniersieg, heuer 5. Platz beim Hans Brand Turnier 2012 in Happurg

 

Hans-Brandt-Turnier, Elterninitiative krebskranker Kinder Erlangen e.V.

Hans-Brand-Turnier 2012, zur finanzielen Unterstützung von Anina aus Happurg
(Erkrankt an Waterhouse-Friedrichsen-Syndrom)


Unsere Ergebnisse:

SKF - Lokomotive Hersbruck 2:1
SKF - Freche Franken 1:2
SKF - Fa. Kurz 0:2

 

damit Platz 3 in der Vorrunde. Spiel um Platz 5 haben wir mit 2:0 gegen Schamotte-Kickers gewonnen.

Turniersieger wurden die Frechen Franken. Wir haben Ihr einziges Gegentor geschossen!